I n k l u s e n

 

Inklusen sind in Bernstein eingeschlossene Fossilien von Pflanzen und Tieren.
Vor allem Insekten wurden im Harz lebend eingebettet.
Nur etwa jeder fünfhunderste Bernstein enthält eine Inkluse.

Wie entstehen diese faszinierenden Einschlüsse ?

Der aromatische Duft und die Farbe des klebrigen Harztropfens
lockt die Insekten an.
Die nächste dünnflüssige Harzschicht überdeckt die gefangenen
Insekten, schließt sie in und erstarrt langsam.

Eine Inkluse kann jetzt entstehen.
Mehrfach überschichtete Harzflüsse bilden eine " Schlaube".

Jede dieser Schichten kann Inklusen enthalten.

 

H i e r    erhalten Sie erste Informationen zur Ausstellung

 

 

 

 

Bernsteinmuseum Sellin · Granitzer Str. 43 · 18586 Sellin
Tel: +49 (0)3 83 03 8 72 79 · Fax: + 49 (0)3 83 03 8 53 63